NetWare » Fehlermeldungen (Server)

ID #10030

Abend durch Trojanerangriff

BackupExec für Windows hat eine Sicherheitslücke, die zeitweise massivst von einem Virus oder Trojaner attackiert wurde. Wenn BackupExec auf Netware läuft, führt der besagte Angriff zu einem Abend in BackupExec, genauer in NRLTLI.NLM.

Allerdings sollte der BackupDienst eines Servers aus dem Internet gar nicht zu sehen sein. Durch Filterregeln der Firewall sollte man den Port 6101 von außen blocken.

Zumindest ein Update für BE 9.x ist von Veritas verfügbar:

http://seer.support.veritas.com/docs/274645.htm

Tags: -

Verwandte Artikel:

Letzte Änderung der FAQ: 2009-11-20 08:24
Autor: Stefan Braunstein
Revision: 1.2

FAQ ausdrucken FAQ weiterempfehlen Als PDF-Datei anzeigen
Bewertung der Nützlichkeit dieser FAQ:

Durchschnittliche Bewertung: 3.25 (4 Abstimmungen)

vollkommen überflüssig 1 2 3 4 5 sehr wertvoll